Januar 19, 2011

le musée gourmand du chocolat

{choco story}


die berühmten Dresdner Schokoladenmädchen

Ein "must-not-really-see" unter den Museen in Paris, aber ein durchaus schmackhaftes. Wer sich wirklich für die Geschichte der Schokolade interessiert, wird sich mit Vergnügen durch die drei Etagen der Ausstellung bewegen. Ich fand´s sehr ansprechend, konnte dann aber die Vorführung und Verkostung kaum abwarten... glücklicherweise wird die Zeit bis dahin durch einen Film zur Schokoladenherstellung heute (von der Kakaobohne bis zum Endprodukt) verkürzt. Das Museum gibt es neben Paris, auch in Prag und Brügge.


Geschichte des Kakaos

rund um die Bohne

Etagenwechsel


Merians Skizze und Zutaten
Genuss und Werbung

Schokoladen-Mode


Keine Kommentare:

Kommentar posten

thanks for taking the time to leave a comment!