Dezember 09, 2016

kyoto strolls - kamo river and shimogamo shrine



Ich hab' jetzt schon öfter auf "einen neuen Blogbeitrag erstellen" geklickt und dann wieder aufgegeben. Irgendwie will sich Kyoto nicht so richtig in handliche Posts zerteilen. Vielleicht liegt es auch daran, dass wir irgendwie zu wenig Zeit für die Stadt hatten. Aber bevor ich euch auch nächstes Jahr bloß mit Japanberichten beglücke (na, bis März geht das wohl noch?!), mach' ich einfach mal weiter.
Einen schönen Nachmittag haben wir entlang des Kamo mit einem Abstecher zu einem Schrein verbracht. Der Fluss hat uns eingeladen, einfach mal die Nase in die Frühlingssonne zu halten, heißen (!) Kaffee aus dem Automaten zu genießen, Adler und Kraniche zu beobachten... mitten in der Stadt.


I've clicked "create a new post" several times now but never actually found the right words. Somehow Kyoto doesn't want to be squeezed into nice posts. Maybe it's because we didn't have enough time for this city. I really don't want to spend all of next year (maybe i'm done in March?!) with the Japan trip, though, so i'll just continue somehow...
One nice afternoon was spend along the Kamo river with a little detour to a shrine along the way. It just invited us to enjoy some sun in our faces, a hot (!) coffee from one of the vending machines and watch cranes and eagles... a pleasant island of calmness in the city.

Kommentare:

  1. Das kenne ich, wenn man schon weiß, dass der Zauber nie ganz eingefangen werden kann.
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. So ein Stück Natur mitten in der Stadt ist wirklich etwas Feines! Und wenn dann noch das Wetter beim Besuch stimmt...

    -Kati

    P.S.: Den Hagen Grote-Kaffee finde ich wirklich lecker, ich bin aber nicht so der Kaffeesnob und trinke sonst den günstigsten Fair Trade-Kaffee.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)

      danke, dann ist der grote-kaffee wohl kein muss ;)

      Löschen
  3. Ich schaue mir gerne Japan-Bilder bis März an, du machst immer so schöne Fotos!

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!