Oktober 06, 2015

café lehmann, friedrichshagen, berlin



Wenn man einen "richtigen" Berliner kennt, kommt man auch mal in Bezirke, die einem vielleicht "jwd" vorkommen und die man sonst nicht so schnell besucht hätte... für mich gibt es glücklicherweise Tine, die mir zur ersten Reiseauswertung ihr Lieblingscafé in Berlin gezeigt hat. Mit Essen kann man mich ja immer locken! Friedrichshagen ist eigentlich überhaupt nicht weit weg, dazu noch sehr hübsch anzuschauen und nicht weit vom bezaubernden Müggelsee (der mit den schönen Sonnenunergängen) entfernt. 
Das Café ist charmant, ziemlich authentisch (darf man das noch sagen?!) und hat mit dem kleinen sonnigen Hof eine hübsche Überraschung für warme Tage parat. Die Torten sind unheimlich lecker und der Kaffee schmeckt auch wunderbar. Der Kellner war so, wie ich mir einen waschechten Berliner vorstelle ("Na, allet schick bei euch?!"). Natürlich kann man sich am Tresen auch einfach etwas für unterwegs (das See-Picknick!) einpacken lassen - wenn man sich bei der Auswahl an Köstlichkeiten denn entscheiden kann!


If you have to pleasure of knowing a "real" Berliner you might get to know some areas that seem farfar away to you and that you otherwise might not have visited... fortunately i know Tine who showed me her favorite café for a first chat about her traveling adventures. Food always tempts me to go anywhere! Friedrichshagen is actually not that far away, rather lovely to look at and not too far from the wonderful Müggelsee (the lake with the awesome sunsets).
The café is charming, quite authentic (are you supposed to still use this word?!) and has a real hidden gem with its sunny courtyard for warmer days. The cake there is amazing and the coffee is tasty as well. The waiter was just what i expect a real Berliner to be. Of course you could just pick something at the counter for a take-away (a lake picnic!) if you're ever able to make up your mind what to take!


Bölschestraße 54
Friedrichshagen
12587 Berlin

Kommentare:

  1. Sehr hübsch, und die grüne Wand ist ja echt ein Hingucker!

    -Kati

    AntwortenLöschen
  2. Ich könnte glatt schon wieder so ein Stück Kuchen verdrücken!!
    SOoooo Lecker!! ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schöner Artikel, den ich mir gerade bei einer Tasse Cappuccino gegönnt habe :-)

    AntwortenLöschen
  4. Die Kuchen sehen ja richtig lecker aus!

    AntwortenLöschen
  5. Ich schreibe ja im Geiste immer Listen, wo ich mit dir in S essen gehen würde ... Erinnere mich irgendwann mal ans Café Planie, da gibts bei uns den besten Kuchen. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. als ich mit Tine unterwegs war, hab ich auch fleißig rumgesponnen, ob wir dich nicht mal zusammen besuchen kommen, dann weiter ins astonishland ;) oder gleich ein gemeinsamer bloggerurlaub in paris... hach, das wäre toll!

      Löschen

thanks for taking the time to leave a comment!