Februar 24, 2015

08/15




Letzte Woche war es ein wenig still hier... Grund dafür - wie ihr eventuell über instagram erfahren habt - war die Grippewelle, die zuerst Arnaud und dann mich (nach drei intensiven Tagen, an denen ich gegen Arnauds Fieber gekämpft habe) erwischt hat. An manchen Trends kommt man eben nicht vorbei. Ich war tatsächlich nicht in der Lage irgendetwas annähernd Anspruchsvolles zu tun und falls es doch einen lichten Moment gab, fiel der meiner regulären Arbeit zum Opfer... bin ich froh, dass letzte Woche sowieso mein "Puffer" war, den ich in mein Projekt eingebaut hatte! 08/15 (Kalenderwoche 08, 2015) bot sich dafür irgendwie auch an.
Also... ich lebe noch, ich schließe meinen Blog nicht (danke für die Besorgnis, Vivian!) und langsam geht's wieder bergauf. Ich hoffe, euch geht's allen gut und ihr futtert fleißig Vitamine. Ich wäre dann auch langsam bereit für ein bisschen Frühling.


Last week was a little calmer here... the reason - that you might already know from instagram - is simply that i fell victim to the ongoing influenza wave. Seems like you can not escape every trend. I was not at all able to produce anything of value and if i had a good moment it was spent working... although i am really glad i had made last week my buffer for the project i am currently working on. 
Well, ... i am still alive, feeling better and won't close my blog. Thanks so much for asking about me! No need to worry, though. I hope you're all fine and boosting yourselves with some vitamins. I guess i am ready for some real spring now.

Kommentare:

  1. Ich war jetzt dann echt kurz davor, dich per SMS anzufunken. ;-) Aber kloar, hätte ich auch mal selber drauf kommen können ... die Grippe treibt sich ja grad überall um. Bist du gut gegen Masern geimpft?!

    Weiterhin gute Besserung und LG, viv

    AntwortenLöschen
  2. Na, das sieht doch superlecker aus...
    Mich hat es zum Glück noch nicht recht getroffen diesen Winter. Hoffentlich bleibt es so!!
    Euch natürlich beste Besserung.

    -Kati

    AntwortenLöschen
  3. Oje, Du Arme! Gute Besserung!!! Ich kämpfe schon seit Monaten mit immerwiederkehrenden Symptomen, aber so richtig erwischt es mich nie. Weiß auch nicht, was besser ist.

    AntwortenLöschen
  4. Weiterhin gute Besserung!!
    Und bald kann ich Dich um ein neues Burger Date bitten. Lange liegt die Last nicht mehr auf meinem Rücken ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  5. Ich hoffe inzwischen geht es dir wieder gut!
    Bisher bin ich von der Grippe verschont geblieben (klopf auf Holz) und meine Impfungen habe ich erst von der Hausärztin überprüfen lassen.
    Was sind denn das für Pillen, die wie Mini-Maiskolben aussehen?

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!