Juli 02, 2013

la mâche

{der feldsalat}


Auch wenn ich Kochen und Backen mag, habe ich nie die bewundernswerte Energie anderer Blogger, ständig auf die Suche nach Neuem zu gehen und jeden Tag etwas spannendes Neues zu produzieren.  Auch ein Grund, warum ich euch öfter von Restaurantbesuchen, als von Backsessions berichte. Besonders zum gemeinsamen Abendessen unter der Woche gibt es eigentlich immer Variationen ein und derselben Sache... momentan ist die Hauptzutat Feldsalat. Bei Grünzeug ist mein Mann nämlich sehr wählerisch. Mittlerweile habe ich aber erfolgreich Courgettes eingeführt und verwende sie nun fast genauso oft. Ich zeige euch mal schnell die Standard-Varianten für etwas größeren Hunger: Feldsalat mit Avocados, Tomaten und Pute; Feldsalat mit Tomatensalat und Ei; Feldsalat mit Zucchini, Kartoffeln und Pute sowie in der Pfanne geschmorte Zucchini und Pilze auf Feldsalatbett.


As much as i like cooking and baking i've never had this admirable energy other bloggers seem to have in hunting for ever new recipes and producing something new every day. Another reason why i show you more of my restaurants visits than what i bake (not much of a change there). Especially for our dinners during the week we are having variations of the same thing... at the moment it is lamb's lettuce. My husband is quite picky with his veggies. I sucessfully introduced courgettes recently and so they become part of the routine as well. Here, i show you our standards for the big appetite: lamb's lettuce with avocados, tomatoes and turkey; lamb's lettuce with tomato salad and egg; lamb's lettuce with potatoes, zucchini and turkey; zucchini and mushrooms on a bed of lamb's lettuce.




Kommentare:

  1. Yummie. Das sieht sehr lecker aus. :-)

    Der einzige Salat, den ich hier auf den Tisch bringen darf, ist Eisberg. Hmpf. Für mich ist das kein Salat, sondern Alibi-Gruenzeug. Ich bin der Ruccola-Feldsalattyp. Also mache ich 2 Salate. Eine große Schüssel für die beiden Herren... und eine nur für mich. ;D

    AntwortenLöschen
  2. Madame Louve, vielen Dank für die Ideen :-)
    Werde ich demnächst umsetzen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe feldsalat :) wird mal wieder zeit für einen...

    AntwortenLöschen
  4. Ooooh, die Variante mit Avocado ist ja ganz große Klasse. Mal schauen, was mein Männchen dazu sagt. Der ist, was Grünzeug angeht, eigentlich sehr pflegeleicht... Salat mag er sogar richtig gerne.

    Ach und weißt du, die Blogger kochen doch auch alle nur mit Wasser. Also ich sehs zumindest bei uns, da kommt regelmäßig Fertigpizza auf den Tisch und unser Essen wiederholt sich auch alle 2 Wochen. Nudeln mit Soße gibt es manchmal alle 3 Tage. Das wird halt alles nicht verbloggt ;) Und weißt du, was ich auch denke? Beim Bloglesen erschlägt einen auch einfach die Masse. Jeder einzelne Blog postet ja vielleicht nur ein geiles Rezept in der Woche, aber wenn man so seine Blogroll durchgeht und alles gesammelt sieht, findet man sich und die eigene Küche ganz schnell insuffizient. Was aber natürlich totaler Quatsch ist ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!