Dezember 12, 2012

á l'aise

{komfortabel}


Ich mag's, wenn ich mich so mit mir und meiner Umgebung fühle... wohl. Das funktioniert schön mit lieben Menschen, gutem Essen und einem Lächeln. Im Dezember überkommt mich gern mal das Gefühl, etwas "von zu Hause" essen zu wollen, und deshalb lud mich Arnaud in "Le Stube" (jetzt fällt mir gerade auf, dass es doch "la" heißen müsste?) ein. Lecker - mal wieder - und so netter Service!



I like to feel comfortable with myself and my surroundings... That works best with dear people, good food and a smile. In december i sometimes feel like this food has to be German, something reminding me of "home" and so Arnaud took me to "Le Stube". Yummie - again - and such a nice service.




... und dann noch ein kleiner Spaziergang /
... and afterwards a little walk


Kommentare:

  1. Oh lecker, da wären deine beiden Lieblings-Touris auch gerne dabei gewesen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Yammi, yammi.

    Ach mensch ich vermisse Paris sooo sehr *schnief*. Ein bisschen helfen deine Bilder über das Fernweh hinweg.

    AntwortenLöschen
  3. deutsches essen als touri? tststs :D
    naja, ich find's nicht so schlimm, ist trotzdem noch "anders" genug...

    freut mich, dass ich helfen kann, nad ;)

    AntwortenLöschen
  4. diese zutiefste zufriedenheit bei einem gemütlichen essen kenne ich auch. total.

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!