Oktober 21, 2011

vendredi #37


Freitagsfüller von Barbara



1.  Die Nachrichten sind manchmal eine merkwürdige Sache... Carlas Baby ist in Frankreich genauso wichtig wie Gaddafis Tod.
2. Frauen sind manchmal wirklich benachteiligt... wer baut sie denn so, dass sie immer kalte Füße haben? Also wirklich...
3.  Herbstferien waren was schönes... jetzt weiß ich nicht mal mehr, wann die sind .
4.  Hinterm Kühlschrank putzen, müsste ich mal wieder.
5. Mal so ganz unter uns gesagt, ich war zuerst hier... Carlas Giulia ist zu spät!
6.  Diese Woche habe ich durchaus etwas geschafft - ich bin über meinen Schatten gesprungen und habe ganz fremde Menschen getroffen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen, zweisamen Wochenausklang, morgen habe ich einen Tag in Paris mit Arnaud geplant und Sonntag möchte ich natürlich das Rugby-Finale in guter Gesellschaft anschauen !



Kommentare:

  1. oh, le rugby...habe in Guernsey im Urlaub das Spiel GB gegen Frankreich zwangslaeufig sehen muessen und war ganz froh das fuer meinen englischen Gatten danach die "wir stehen frueh auf und gucken Rugby" Phase beendet war :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ja ja... dat Carla und dat Giulia... so sind sie, unsere Franzosen... Allez le bleus ;-)

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!