Februar 18, 2011

le fabuleux destin d'amalie

{die fabelhafte welt der amalie}

Wie schon irgendwo erwähnt, besuchten in der vergangenen Woche eine meiner liebsten Arbeitskolleginnen mit ihrer Familie Paris... ich erwies mich als nicht ganz so gute Stadtführerin, da ich nicht vorher an regelmäßige Toilettenbesuche, Kinderunterhaltungen oder Restaurants zum Mittag gedacht hatte. Um das ein bisschen wieder gut zu machen, versuchte ich mich an der Bespaßung von Amalie, dem dreijährigen Töchterchen. Sehr niedlich die Kleine...




Kommentare:

  1. Oooch, die is ja wirklich supersüss =D

    AntwortenLöschen
  2. Danke, das ist unsere. *gg*
    Und Julia, Du hast Deine Sache sehr gut gemacht! ;-) Paris war die Reise wert!

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!