Februar 07, 2011

je voudrais...

{ich würde gern...}


... einen kleinen Packesel haben oder einen Einkaufstütenträger... oder... hmhm... ich habe ja erst letzte Woche vom Einkaufen hier berichtet. Eigentlich gehe ich mehrmals in der Woche um großes Geschleppe zu vermeiden... aber es gibt eben Tage, wo alles gleichzeitig ausgegangen scheint und man mal wieder Vorräte auffüllen muss. Dass das bei der Milch hier ganz praktisch gelöst wird (6er-Pack mit Tragegriff) hat man ja schon gesehen... wenn das mit dem Rest nur auch so wäre.




Eine Sache habe ich allerdings noch nicht gezeigt. Franzosen (naja, zumindest die in Paris) lösen das Problem "autolos" unterwegs zu sein und dennoch viel einkaufen zu müssen/wollen, relativ altmodisch. Was wir in Deutschland nur für Omis in Ordnung finden, ist hier ganz normal. Die große Einkaufstasche mit Rollen ist dementsprechend auch modern gestaltet und niemand wird schief angesehen, wenn man damit durch die Straßen rollt. Sollte ich mir auch so etwas zulegen???




Apropos Rollen... in Deutschland ziehen Schulkinder öfter mitleidige Blicke auf sich, wenn sie mit ihren Rucksäcken/Ranzen/Taschen, die insgesamt größer als sie selbst sind, durch die Straßen ziehen. Die Kinder hier sehe ich mindestens genauso oft mit Rucksäcken, die ausfahrbare Griffe haben und so ganz bequem gezogen werden können... ob das eine Erklärung für die bessere Haltung ist?




Kommentare:

  1. Die Schulrucksäcke mit Rollen und ausziehbaren Griffen seh ich aber bei den Grundschulen hier immer öfter und auch bei unsern Unterstüflern, die wirklich immer extrem viel mit sich rumschleppen.. Ist aber ne tolle Lösung, find ich.

    AntwortenLöschen
  2. ah, in deutschland habe ich das noch nie gesehen... aber ich bin ja auch schon länger aus der schule raus ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich schließe mich Caillean an, bei uns, weißt ja, gar nicht so weit weg von Paris ;), sehe ich die Kids zum Glück auch schon seit einigen Jahren mit den Trolley-Rucksäcken - und ich bin absolut dafür, dass du dir so ein stylisches Ziehding zulegst. Finde das gar nicht Oma-mäßig!

    AntwortenLöschen
  4. :) gut, dann mach ich mich mal auf die suche...

    AntwortenLöschen
  5. meine 5er haben sowas auch. und die 7er lösen das problem, indem sie ihr schukzeug einfach nie mitbringen. da reicht dann auch ne kleine handtasche. oder der aldi-beutel.

    AntwortenLöschen
  6. hm... rückenentlastung für die kleinen...

    schön, dass sich das überall durchsetzt :)

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!