Februar 05, 2017

tochō - tokyo metropolitan office building observatories



Wenn wir eines wirklich oft gemacht haben in Japan, dann war es den Ausblick richtig zu genießen. Das Tochō ist ein Verwaltungsgebäude für die Präfektur Tokio, das von Kenzō Tange geplant wurde. Lange war es das höchste Gebäude der Stadt und taucht auch in Godzilla-Filmen auf. Das beste für uns waren hier die kostenlos zugänglichen Aussichtsplattformen. Im 45. Stockwerk hat man einen schönen Blick auf Tokio und kann sich im Café (bzw. in der Bar im anderen Turm) eine kleine Stärkung gönnen.


If there's something we frequently did in Japan it was enjoying the view. The Tochō is a government building for the Tokyo prefecture which has been planned by Kenzō Tange. It was the highest building in Tokyo for a long time and also stars in some Godzilla movies. The best thing for us, though, were the observatories that are free of charge and easily accessible. The 45th floor presents you with a nice view of Tokyo and the café (or bar in the other tower) offers you some nice refreshments.

Kommentare:

  1. Beeindruckende Bilder! Ich könnte mir nie vorstellen, in so einer Großstadt leben zu wollen. So viele Wolkenkratzer machen mir irgendwie Angst und so richtig "schön" macht das eine Stadt ja auch nicht. Aber als Touri ist es bestimmt abenteuerlich. Wie ist denn so die Luft dort?
    LG Jane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. tokio kann auch erstaunlich grün sein und "stickig" oder so war's überhaupt nicht... auf dauer würden mich so riesige wolkenkratzer auch erschlagen, aber dafür gibt's eben auch total ruhige ecken, schöne parks, entspannte orte am wasser...

      Löschen
  2. Richtig krasse Ausblicke - einfach soviel höher als die restlichen Gebäude, unglaublich!

    -Kati

    AntwortenLöschen
  3. Antworten
    1. jap... vor allem, weil man in japan theoretisch ganz schnell ganz viel ausgeben kann :D

      Löschen
  4. Ich will so einen Kuchen. JETZT! :-D

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!