Januar 24, 2016

dresden snapshots: baby, it's cold outside




Ich unterbreche mal kurz die Berichte aus der französischen Landeshauptstadt (ja, da kommt noch mehr! ich bin so was von gut im in-die-Länge-ziehen!) und zeige euch die sächsische im Schneestreiben dieser Woche. Dazu kommt dann noch das benachbarte Schlösschen in Moritzburg. Arbeitsausflüge zu so hübschen Orten verlangen einfach nach einer kleinen Fotopause, finde ich...


I'll break the spell of Paris posts (of course there's more!) and show you some snapshots i took during a little work trip this week. I was in Moritzburg and Dresden - both looking beautiful while fresh snow was falling. I just couldn't help taking some photos...  


Kommentare:

  1. Zum Glück taut hier schon alles wieder - bin kein Winterfan, vor allem (na, eigentlich weil), da mein Pferdchen bei Schnee nicht raus kann...

    -Kati

    AntwortenLöschen
  2. Schick.
    Der Schnee gibt der Natur und allem irgendwie seinen ganz besonderen Charme. Ich mags!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Obwohl mir inzwischen so viele Leute bestätigt haben, dass Moritzburg ein Winz-Schlösschen ist, wäre es trotzdem eines der ersten Ziele, die ich in der Region ansteuern würde :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schon allein wegen der aschenbrödelausstellung ist es sehr nett... und das schlossrestaurant ist ziemlich gut!

      Löschen

thanks for taking the time to leave a comment!