Juli 03, 2015

l'arc en ciel et le vendredi #26



Seit letztem Wochenende sehen wir weder rot noch schwarz, sondern regenbogenbunt. Bei Facebook sind die Profilbilder regenbogen-gestreift und auch sonst hallt die "Regenbogenbewegung", die sich am letzen Wochenende beim Christopher-Street-Day gefeiert hat, noch ziemlich laut nach. Das liegt natürlich auch an der Entscheidung der USA, gleichgeschlechtliche Ehen zu legalisieren. Ich will gar nicht groß politisch werden hier... das war ein wichtiger Schritt, aber es gibt immer noch genug zu tun. (bspw. das, was mein Liebling John Oliver hier>>> so schön erklärt.)

Meine Fotos sind in letzter Zeit nicht der Hit (ich musste meine Leihkamera wieder abgeben und die Neuanschaffung muss wegen der Wohnung nach hinten verschoben werden), wie ihr sicher schon bemerkt habt, und außerdem war ich mir auch gar nicht sicher, ob die Menschen während der Parade fotografiert werden wollten... Menschen in der Menge sind aber in Ordnung, denke ich, und die Leute auf den Wagen haben das sicher auch in Kauf genommen. Ihr seht ein paar Bilder, die ich von einem ruhigeren Plätzchen an der Siegessäule gemacht habe. Das Wetter war die ganze Zeit bedrohlich nah am Weltuntergang, aber glücklicherweise kam der große Wolkenbruch erst viel später am Abend... auf jeden Fall habe ich mich unheimlich gefreut, so viele glücklich feierende Menschen mit einem Lächeln für alle zu sehen.


Since last week the world seems to have turned rainbow coloured. On facebook a lot of the profile pictures have rainbow stripes and the "rainbow movement" that celebrated itsef during Pride keeps resounding in other ways as well. The US decision to legalize same sex marriages plays a big part here of course. I don't wanna turn this into some political debate now... it was an important step, i think, but there's still so much more to do (e.g. the wonderful John Oliver explains one issue quite nicely here>>>)

My photos have been not too great lately (i had to give back the better camera i was using and because of the new apartment buying a new one has gone down on the priority list) as you must have noticed and at the beginning it was not super sure if it was alright to take pictures of the people around... i guess crowds are alright, though, and the people on the carriages (barges? what is it called?!) must have taken it into account anyway. Here you see some photos that i took while watching from a more quiet space near the "Siegessäule". The weather didn't stop looking like it was the end of the world all day but fortunately the big rainfall came only in the evening... anyway, i was just happy to see so many celebrating, feeling good, smiling at everyone.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

thanks for taking the time to leave a comment!