Januar 06, 2015

kartoffelkeller (berlin)


Habe ich euch eigentlich schon ein frohes neues Jahr gewünscht?! Ich bin noch nicht wieder im richtigen Rhythmus - weder bei der Arbeit, noch im Alltag oder beim Bloggen. Am besten essen wir also erst einmal etwas einfaches, Hausmannskost sozusagen. Soll ja Wunder wirken.

Im Kartoffelkeller stehen natürlich fast nur Kartoffelgerichte auf der Karte. Man sollte die also auch mögen (aber wie kann man Kartoffeln bitte nicht mögen?!). Leider war ich nicht hungrig genug, mehr als einen Gang zu testen, obwohl mich die Kartoffelpuffer doch auch sehr gereizt haben... nächstes Mal. Es gab also einen Kartoffel-Eintopf für mich und ein Kartoffel-Lachs-Gratin für Arnaud. Sehr solide, fast wie bei Oma. Der Service ist freundlich,der Preis in Ordnung. Wirklich keine schlechte Idee.






Did i already wish you a happy new year?! I am really still a bit off and have to find my rhythm for work, daily life and blogging. Well, let's just have a good hearty and simple meal. Should help, right?

At "Kartoffelkeller" it's all about potatoes as the name suggests so you should be into them (but how could you not be?!). Unfortunately i was not too hungry to eat more than one course, although the potatoe desserts sounded really tasty. I had a potatoe soup and Arnaud went for the potatoe salmon gratin. Almost like a granny would make them. Nice simple food. The service was friendly, the prices reasonable. Really not a bad idea.






Albrechtstraße 14b
10117 Berlin

Kommentare:

  1. Dir auch ein frohes neues Jahr. Mhmmm* Kartoffeln gehen wirklich öfters :) Ich liebe ja Kartoffeln mit Quark.
    Zum Burger essen.. eher spät.. nächste Woche. Was würde Dir da passen?? Aber nicht Montag.
    Grüßchen :)
    P.S. Arbeit kommt wahrscheinlich morgen per Mail ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Kartoffeln! Wir haben hier auch ein nahezu reines Kartoffel-Restaurant, das ich auch sehr zu schätzen weiß :)

    Frohes Neues!

    AntwortenLöschen
  3. sieht gut aus aber bin bei solchen Restaurants nie so ganz euphorisch da ich mir immer denke "das koennteste nun auch daheim billiger machen"...fange an wie meine eigene Grossmutter zu denken ;-)

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!