Oktober 08, 2013

mauerpark


Natürlich musste es mich als Flohmarkt-Liebhaberin auch in den Mauerpark verschlagen. An der Haltestelle angekommen läuft man einfach den ganzen lustig gekleideten Menschen hinterher und schon landet man auf einem sehr großen, sehr vollen Flohmarkt. Zwischen Trödel und Design findet man auch viel Handgemachtes. Bei aufkommendem Hunger gibt es eine genügend große Auswahl und für Unterhaltung ist auch gesorgt. Einfach Menschen gucken, Musik anhören, tanzen, spielen, picknicken... oder Karaoke mit gaaanz viel Publikum.











As a fleamarket fan i had to visit the Mauerpark of course. After arriving at the station you simply follow all those people pulling off (or wanting to) the Berlin style and they take you right to a very big and very crowded fleamarket. In between trash and design you find a lot of handmade things. The choice of food is big enough should you be hungry and there's entertainment as well. Just watching people, listening to music, dancing, playing, picknick-ing... or karoke with a huge audience.


Kommentare:

  1. Ohja, im Mauerpark ist sonntags immer Halli-Galli...

    AntwortenLöschen
  2. Oh mein Gott, sind das viele Menschen!

    AntwortenLöschen
  3. Wah, ich hätte die Sonnenbrille mitgenommen!!!!!!! Hammer!

    AntwortenLöschen
  4. jaaaa... sooo viele menschen! ich fand's lustig, dass die bilder davon ein wenig nach suchbild à la "where's wally?" aussehen...

    die stubenfliegenbrille? ja, leider ein von-der-nase-rutsch-kandidat ;)

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!