August 22, 2013

la mosquée de paris


Hier war ich das erste Mal ganz zu Beginn meines Paris-Abenteuers 2010, zwischendrin mit meiner liebsten Paris-Erkunderin und im März habe ich mich geärgert, dass ich nicht auch Alice und Marc mit dorthin genommen habe. Die große Pariser Moschee, gleich beim Naturhistorischen Museum um die Ecke, stand bis gestern noch auf meiner Liste der Dinge, die ich noch einmal machen möchte, bevor es nach Berlin geht.


Bei strahlendem Sonnenschein saßen wir im Innenhof, beobachteten das geschäftige Treiben der Spatzen, genossen die leckeren Süßigkeiten und den kräftigen Minztee. Falls es euch nach Paris verschlägt, lässt sich ein kurzer Besuch unbedingt empfehlen. Bei kälteren Temperaturen wärmt man sich dort schnell auf und bei wärmeren gibt es wohltuenden Schatten. 

Nachdem man einen Tisch erobert hat, stellt sich einer am Buffet an und hat die Qual der Wahl, der andere sorgt derweil dafür, dass der Kellner mit dem großen Tee-Tablett genügend gefüllte Gläser auf dem Tisch lässt. Man bezahlt sofort (haltet genügend Kleingeld bereit, im Tee-Salon kostet alles 2 Euro) und der Genuss lässt auch nicht lange auf sich warten.








~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Starting my adventures in Paris i have been there for the first time in 2010, in between i visited it again with my favorite Paris explorer and in March i regretted not having taken Alice and Marc there. The great Mosque of Paris, just around the corner of the museum of natural history, used to be on my list of things to do before leaving and going to Berlin - until yesterday.


Enjoying the lovely sunshine we were sitting in the courtyard, watching the hustle and bustle of the sparrows, enjoying the delightful treats and the strong mint tea. If you ever come to Paris a short visit here is highly recommendable. It warms you up in no time when it's colder and provides wonderful shadow when it's warmer.
After you succeeded in conquering a table, one lines up at the buffet and is spoiled for a choice, the other one makes sure the waiter with the big tea tray leaves enough filled glasses on the table. You pay immediately (keep enough change ready as most things in the tea salon cost 2euros) and pleasure is not long in coming.

La Mosquée
39 rue St.Hilaire
75005 Paris

Kommentare:

  1. dort in der Nähe habe ich zweimal im Hotel gewohnt...habe mich aber leider nie so wirklich rein getraut. Aber ich glaube beim nächsten Mal sollte ich mich wagen. Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, wie toll! Wir fanden unseren Aufenthalt aber auch ohne super :)

    Marc bedauert deinen Wegzug übrigens zutiefst, ohne dich wird Paris nicht mehr dasselbe sein, findet er :)

    AntwortenLöschen
  3. wie süß von marc :) ich bin aber sicher, dass man da was arrangieren kann ;)

    AntwortenLöschen
  4. Oh das Essen sieht wirklich toll aus. :)
    Liebe Grüße aus San Diego, Lali

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!