April 02, 2013

points de pâques

{osterpunkte}


Das Osterwochenende habe ich mir internetfrei gegeben und den nahenden Frühling beobachtet, der im Schneckentempo ankommt. Wir haben einige Zeit mit Arnauds Familie verbracht - ein willkommener Anlass mein neues Kleid (ich mag's so sehr!) auszuführen und gut zu essen... natürlich habe ich mal wieder Essensbilder vergessen, aber Schokoladenkuchen, Muffins und andere Leckereien könnt ihr vielleicht schon gar nicht mehr sehen nach den Feiertagen. Dafür gibt's welche von Ostergeschenken und dem Kleid...



For the easter weekend i gave myself some internet free time and was watching spring arriving in its snail like speed. We spent some time with Arnaud's family - i nice occassion for wearing my new dress (love it!) and eating well... of course i forgot to take pictures but i guess you can`t stand the sight of chocolate cake, muffins and all the other treats after the holidays. At least there are some of easter gifts and the dress...



Kommentare:

  1. Tolles Kleid, steht dir super!

    Ich liebe Lindt-Schokolade so sehr... musste heute direkt bei den reduzierten Ostersachen zuschlagen :D

    AntwortenLöschen
  2. das kleid gefällt mir auch sehr gut!

    und du hast gar nicht so verkehrt vermutet, denn so richtig blond bin ich tatsächlich nicht, eher so rot/gold/blond gemixt... schwierig ;)

    Aber ja Coco Mademoiselle is sooo toll, der kleine Flacon hält bei mir schon Jahre und ich weiß noch, dass auch diese kleine Menge so unheimlich teuer war und ich ihn mir mit Gutschein und einer Prozenteaktion in einer kleinen Parfümerie in Duisburg nur leisten konnte/wollte... ahja,,,, :)

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!