Mai 12, 2012

notre nouveau rituel

{unsere neues ritual}



Um abends wirklich abzuschalten, haben wir es uns jetzt zur Gewohnheit gemacht, einen Tee zu kochen und dann auf dem Balkon zu trinken... als "Wecker" dafür dient das Eiffelturm-Glitzern, dass es ja stündlich gibt. Wir trinken Tee, gucken auf die Stadt und nehmen uns Zeit, die nur uns gehört... ich mag unser neues Ritual jetzt schon sehr.



To calm down in the evening we found a new nice habit. We make some tea and drink it sitting on our balcony... to have an alarm, a reminder, we use the glittering of the Eiffel tower that you can see every full hour. We drink our tea, watch the city and take some time that only belongs to us... i already love this new ritual.


Kommentare:

  1. Ein schönes Ritual :) Aber was macht ihr, wenn sie im Sommer anfangen ihn zu begrünen? Bleibt das Glitzern dann?

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist wirklich ein schönes Ritaul *neidischguck*... Hach ja... aber es sei Euch gegönnt :-)

    AntwortenLöschen
  3. Und natürlich heißt es RitUAl

    AntwortenLöschen
  4. das stell ich mir unglaublich toll vor.

    AntwortenLöschen
  5. Ich muss gleich heulen, so beneide ich euch darum... ich will auch sowas!

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein wunderschönes Plätzchen und Ritual. Irgendwie beneide ich euch ja ein bisschen darum. Über den Dächern von Paris den Tag ganz romantisch ausklingen lassen *hach*

    AntwortenLöschen
  7. Genießt die Zeit und euer neues Ritual!

    AntwortenLöschen
  8. och an so ein ritual könnte ich mich auch glatt gewöhnen ;) echt schön!

    AntwortenLöschen
  9. Ein wirklich schönes Ritual. Und in Eurer Stadt irgendwie noch viel romantischer :) Ich würde wahrscheinlich auf ne heiße Schokolade zurück greifen. Aber Tee ist auch gut :) LG

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!