November 08, 2011

chai


Ich habe mich vor meiner Rückkehr ganz gut mit Tee eingedeckt, weil die Franzosen - zumindest im Supermarkt - nicht mit Sortenreichtum glänzen. Einer meiner Favoriten ist der Chai von Goldmännchen. Einfach lecker! (Als Vergleich: mit der "richtigen" Zubereitung* schmeckt er wie der Starbucks Chai Latte.)




Before i returned to Paris i bought a lot of tea in Germany because the French - at least in their supermarkets - do not have a lot to choose from. One of my favourites is the Chai from Goldmännchen. Tasty! (For comparison: with the "right" way of making it this tea tastes like the Starbucks Chai Latte)







*EDIT (auf vielfachen Wunsch)
so mache ich mir meinen Chai: Zucker/Zimt/u.ä. (Honig nimmt viel Geschmack raus, kann ich nicht empfehlen) nach Belieben vorher in die Tasse/Kanne, Beutel hinterher, Wasser aufkochen lassen, kurz warten, über den/die Beutel gießen, Milch aufschäumen, zum Tee dazu (1/3 Milch zu 2/3 Tee), Ziehzeit kann man auch gern bissl überschreiten...

Kommentare:

  1. Ich bin Chai Tees im Moment auch verfallen...
    Wie ist denn die richtige Zubereitung? ;)

    AntwortenLöschen
  2. Den hab ich auch, wie bereitest du ihn zu, mit Milch?

    AntwortenLöschen
  3. Erläutere die richtige Zubereitng :) Denn den hab ich noch nicht ausprobiert!

    AntwortenLöschen
  4. ich liebe Chai wenn er aus richtigem Tee gemacht wird und nicht nur mit Milch und Sirup und dann so pervers suess ist. Sag mal, hast du eigentlich schonmal diese gehypten Kusmi Tees probiert? Hatte die mal in Paris im Supermarkt gesehen aber bin vor dem Preis zurueckgeschreckt

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!