April 28, 2016

kōya-san, japan


Nachdem wir die Gegend um Oku-no-in gesehen haben, schauen wir uns heute den "Rest"  (na, zumindest ein paar mehr Schnappschüsse) von Kōya-san an. Hier gibt es zahlreiche Tempel und Museen, sodass wir nicht die Zeit hatten alles anzusehen, aber am Ende genug, um von diesem Ort bezaubert zu werden. Nicht nur die Gebäude sind beeindruckend (auch wenn nicht mehr alle im Original hier stehen, weil sie bspw. wegen eines Feuers nachgebaut wurden), sondern auch die Bäume haben oft ihre eigene spannende Geschichte und Bedeutung. Es gibt z.B. einen Kirschbaum, der im 12. Jahrhundert von Saigyo (Mönch und Dichter) gepflanzt wurde, oder eine Pinie (Shakushi no Shiba), über die Nyoho in Maitreyas Reines Land (entspricht ein bisschen dem christl. Konzept von Himmel) aufgestiegen sein soll - wie auch einer seiner Anhänger, der die Erleuchtung seines Lehrers sah und sich beeilte ihm zu folgen...


After having seen the Oku-no-in area we'll wander around some other sights (and see some more snapshots) of Kōya-san today. There are numerous temples and museums. We did not have time to see everything but enough to be enchanted by this place. Not only the buildings are impressive (even though they're not all originals anymore e.g. due to being rebuilt after a fire) but also the trees come with their special meanings. You find a cherry tree that was planted in the 12th century by Saigyo, a monk and poet, and a pine tree that is called Shakushi no Shiba where Nyoho is said to have ascended to Maitreya's pure land (that's a little similar to the Christian concept of heaven) - as well as one of his disciples who saw his teacher's enlightenment and hurried to follow him...


Kommentare:

  1. that's classic Japan right there

    AntwortenLöschen
  2. Soooooo fantastische Bilder! *_____*

    AntwortenLöschen
  3. Die Aussicht am Ende ist ja toll.
    Und der kleine Hund ist ja witzig :D

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder! Man sieht mal wwieder, es lohnt sich zu reisen! :) So weit bin ich aber leider noch nicht gekommen :(...Momentan sind wir in nem passeiertal hotel ( http://www.stroblhof.com )...hier ist es aber auch wirklich schön! :) Danke für den Beitrag und viele Grü0ße! Nora

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!