Januar 14, 2016

paris snapshots: pont alexandre III




Auf Instagram habt ihr eventuell schon gesehen, dass ich es endlich mal wieder nach Paris geschafft habe. Wenn man dann die ganze Zeit damit beschäftigt ist Freunde (Babies!) und Familie (Post-Weihnachten, Geburtstag) zu besuchen, kommt die Stadt selbst gern mal zu kurz, aber ein paar Momente haben wir rausschlagen können... ein kurzer Spaziergang auf der Brücke Alexandre III. war zum Beispiel drin. Dabei war das Wetter äußerst spannend: windig, eisig und regnerisch. Trotzdem fasziniert mich immer wieder das Licht in Paris und sorgt für ganz schicke Fotos (sogar mit meiner Kamera - höhö!).


On Instagram you might have already seen that i finally made it to Paris again. When you're busy visiting friends (new babies!) and family (post Christmas, birthday), though, there's only little time for visiting the city - but we still managed to have some moments to ourselves (playing the tourist)... a short walk over the bridge Alexandre III. was one of them e.g. The weather was a little challenging - very windy (almost icy) and rainy. Still, the light in Paris always fascinates me and makes for some nice photos (even with my camera - ha!).

Kommentare:

  1. Hübschi - die goldenen Elemente sehen wirklich toll aus!

    -Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da hat auch gerade jemand "frisch geputzt" ;) - wenn ich mir ältere fotos anschaue, sind bspw. die figuren bemalt und mit schlössern versehen worden...

      Löschen

thanks for taking the time to leave a comment!