März 31, 2015

rainy amsterdam


Eigentlich hatte ich mich wirklich auf das lange Wochenende in Amsterdam gefreut und irgendwann zu Beginn letzter Woche sah der Wetterbericht auch noch bezaubernd aus. Vielleicht ein bisschen kühl, aber immerhin sollte es nicht regnen. Die ganze Sache ist allerdings mehr als ins Wasser gefallen. Wir hatten einen totalen Stromausfall, der auch unseren Zug auf der Hinfahrt lahm gelegt hat, die Tramstation in der Nähe war gesperrt und beide normalerweise verfügbaren Linien fuhren das ganze Wochenende nicht... und dann kam auch noch der Regen. Jeden Tag ein bisschen mehr. Ich fand die Stadt trotzdem ganz hübsch und während ich versuche irgendwie wieder zu trocknen, sortiere ich mich und die wenigen Bilder ein bisschen.


Actually i was really looking forward to our weekend in Amsterdam and at some point (during the beginning of the week) the weather forecast looked quite decent. Maybe a little cold but no rain. Well, that didn't work out. We had a complete power blackout (in Amsterdam) that also cut our train on the way there, the tram station close to the hotel was not working and both usually available lines were not offering their service during all of our stay... well, and then there was the rain. Getting stronger every day. I still liked the city, though, and while i try to somehow dry again i'll sort myself and the few photos i've taken.


Kommentare:

  1. Oh je. Dass ich das erste Foto sehr hübsch finde, tröstet dich vermutlich kaum?!

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!