Oktober 25, 2014

entre les ponts - oberbaumbrücke & elsenbrücke



Heute laufen wir einfach ein kleines Stückchen zusammen... zwischen der berühmten Oberbaumbrücke und der ... äh... *googlefragen* Elsenbrücke. Ich hab' ja schon erwähnt, dass Städte ohne Wasser für mich einfach nicht funktionieren. Unterwegs war das Wetter herbstlich freundlich und am Wasser plötzlich windig, als wären wir mal eben See-Urlaub machen. Schön. Außerdem fühlt man sich schon fast, als wäre man abenteuerlich an einem dieser verlassenen Orte unterwegs... zumindest, wenn man die Fotosessions hinter sich gelassen hat.


Today we'll just take another walk along the Spree river between the well-known Oberbaum bridge and Elsen bridge. I've already mentioned that cities without water (lakes, rivers, the sea) don't work for me at all. During our stroll we experienced a friendly autumn and lots of winds near the water like we would have a little seaside vacation. Nice. The area makes you feel a bit adventurous, like exploring one of those abandoned places... well, as soon as you're past the photo session at least.



Kommentare:

  1. Das Gebiet kenne ich gar nicht. Spannend!
    Und beneidenswert. Es muss cool sein, in Berlin zu leben.

    AntwortenLöschen
  2. Mein Lieblings-favourite-place-to-be :D

    AntwortenLöschen
  3. Den Cupper-Tee hatte ich per Post bekommen, weiß also gar nicht, wo man den in Berlin bekommen kann!

    -Kati

    AntwortenLöschen
  4. @schweigen.ist.silber ich glaube, jede stadt hat solche spannenden ecken... so spektakulär ist berlin am ende nicht.

    AntwortenLöschen
  5. Wasser hat schon etwas Faszinierendes...

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!