November 08, 2012

okinawa


Nein, ich habe nicht heimlich Urlaub in Japan gemacht... nur ein japanisches Restaurant besucht. Im Okinawa habe ich mit Arnaud nach der Arbeit zusammen gegessen. Man kann sich gar nicht so leicht entscheiden. Bei den Menü-Angeboten muss man das aber auch gar nicht so richtig... da gibt es dann von allem ein bisschen und geschickt gewählt, kann man auch gut teilen. Es ging los mit Süppchen und Salat, gefolgt von Sushi und dann leckeren Spießen mit Pute und Krabben. Arnaud hat sich ein japanisches Bier dazu gegönnt und für mich gab's einen Tee. Der war reichlich und lecker... hat mich erstaunt, weil wir nicht gerade in einem der preiswerten Viertel von Paris waren. Das Personal war unaufdringlich und schnell. Gegessen haben wir gut, aber nicht überraschend. Kann man machen...


No, i did not secretely spend holidays in Japan... only visited a Japanese restaurant. At the Okinawa Arnaud and i had an afterwork dinner. It is not easy to make your choice there but with all the different menues available you do not really have to... you just take a bit of everything and chosen wisely you can share some more. We started with soup and a small salad, followed by Sushi and yummie skewers with meat and crabs. Arnaud took a Japanese beer with it and i had a tea. There was plenty and it was delicious... i was astonished as we were not really in an inexpensive area of Paris. The staff was unobtrusive and quick. We ate well but without surprises. Well, why not...


Restaurant Japonais
Okinawa
19 rue Saint-Augustin
75002 Paris

Kommentare:

  1. Schöne Perspektiven! Es geht doch nichts über asiatische Küche :-)

    Ich werde übrigens als nächstes "Projekt" deinen Blog von Anfang an durchlesen. Will ja wissen, wie alles anfing, wenn dann bald geheiratet wird ...

    LG, nakura

    AntwortenLöschen
  2. Auch gut, mich interessiert auch das ganze Paris-Drumherum ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Noch mal zum Thema: brauchst dich nicht unter Druck gesetzt fühlen. Das Blog lesen wird jetzt eh eeewig brauchen ;-)

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!