Oktober 11, 2012

tobit


Steph und ihren Sohn zu treffen, ist immer ein Vergnügen. Nicht nur, weil wir zusammen immer lecker essen, spazieren gehen und quatschen. Irgendwo habe ich wohl schon erwähnt, dass der Kleine ziemlich toll ist (joa, seine Mutter schließlich auch)... tatsächlich das erste Kind, das mich dazu bringt, darüber nachzudenken, eventuell doch mal irgendwann selbst... naja... hat ja noch (ein bisschen) Zeit.



To meet steph and her son is always a great pleasure. Not only because we always eat something delicious, take walks and talk. Somewhere i may already have mentioned that this little guy is great (well, his mother is as well)... really the first kid that makes me think about maybe one day having... well... there's still (some) time.






Kommentare:

  1. OMG! Ich darf ihn niemals treffe. Ich müsste ihn klauen! Ist der hübsch! Und guckt so neugierig <3 Und wie schön Steph lacht! Das wurde uns viel zu lange vorenthalten!!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ist das "Museum" in dem ich früher gearbeitet habe - weißt schon... das ganz Besondere in meiner Heimatstadt ;)

    Menü steht immer noch nicht -.-

    AntwortenLöschen
  3. Na mal gucken was Du sagst, wenn Du das Vergnügen mit einer fast 10jährigen hattest ;-)

    AntwortenLöschen
  4. das kommt ja (als nicht-mutter) nicht aufs alter an! es gibt eben menschen, die einem gleich sympathisch sind... und die... die anderen ;)

    AntwortenLöschen
  5. thihi, ich dacht, ich spinne. grad hab ich die kleine wurst ins bett gebracht, da schaut er mich aus meinem blogreader an. ich kann mich nur anschließen- er ist saucool. nicht, dass das mein verdienst wäre...

    AntwortenLöschen
  6. :D kleine wurst ? süß :)

    und dass dein sohn so toll ist, ist schon so'n bisschen dein verdienst... bisschen sehr... jajaja! keine widerrede!

    AntwortenLöschen
  7. nüx. der kam schon perfekt auf die welt. im moment zeigt er allerdings gern mal, dass er auch anders kann. vorzugsweise nachts -.- deshalb muss ich jetzt schnell schlafen gehen, solange er mich noch lässt. nachtl

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!