Februar 16, 2012

les fous d'en face


Wenn man dieses Restaurant besuchen möchte, dann kommt man am besten unter der Woche und wenn sich nur wenige Touristen in Paris tummeln. Es liegt nämlich mitten im Marais und unweit des Hôtel de Ville. Wir haben es ebenso gemacht und hatten die obere Etage (es gibt noch einen Weinkeller, wo fleißig verkostet wurde) ganz für uns... um draußen zu sitzen, war es ohnehin zu kalt. Das Essen war vom Entrée bis zum Dessert einfach phantastisch. Mein Hauptgang war das Tagesangebot und so auch einige Euro günstiger. Darauf sollte man achten... hier ist es ziemlich teuer, aber die freundliche Bedienung, das hinreißende Essen und die guten Weine (auch wenn ich keinen trinke, wurden wir gut beraten und die anderen schauten ganz verliebt bei seinem Geschmack) waren es wirklich wert!


 

When visiting this restaurant going there during the week and in a less touristy season - as it is located in the marais, close to the Hôtel de Ville. We did exactly that and were rewarded with having the upper floor (there is also a wine cellar where a degustation was in progress) almost to ourselves... it was too cold to sit outside anyway. The food was from the starter to the desert simply amazing. My main dish was the plat du jour and therefor some euros cheaper. That is something you should pay attention to anyway... it is a rather expensive (though not expensive looking) place. The friendly service, the delicious food and the good wine are really worth it (although i do not drink wine - we got real good advice and my friends looked like they were in love with its taste)!



Les Fous d'en face
Restaurant/Cave à Vin
3, rue du Bourg Tibourg
75004 Paris

Kommentare:

  1. Boah, das sieht himmlisch aus. Besonders der Kuchen! Total perfekt!!

    AntwortenLöschen
  2. Boaaaah - aber Café Gourmand hatten sie nicht ? ;)

    AntwortenLöschen
  3. Bei dem Kuchen bekomme ich glatt Hunger :D

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!