Mai 27, 2011

square jéhan rictus



Schönes Bild gestern? Ja, finde ich auch... hat ja Christiane gemacht! Nachmachen? Mit der Metro einfach bis Abbesses fahren, den furchtbar langen Aufstieg der Treppen bewältigen (oder faul sein und den Fahrstuhl nehmen) und den Platz erreichen... zum Square Jéhan-Rictus rüberlaufen... eben dort befindet sich eine große Tafel aus emaillierter Lava, die "Ich liebe Dich" in 311 Sprachen erklärt. Ich habe nicht nachgezählt... aber ich würde zumindest behaupten, dass "Sprachen" ein relativ dehnbarer Begriff für die Herausgeber von französischen Tourismus-Broschüren sind... Dialekte gibt es auch (ja, Dana! ick liebe dir!).




Kommentare:

thanks for taking the time to leave a comment!