März 23, 2011

vingt-troisième jour

{dreiundzwanzigster tag}

Die heutige Aufgabe ist es, einen Screenshot von mir zu zeigen. Die meisten, die ich so mache, benutze ich ohnehin für meinen Blog (so kann ich am schnellsten Fotos zusammenstellen, ohne teure Software zu verwenden). Also habe ich mich mal durch meine Bilder gewühlt und musste feststellen, dass ich gar nicht viele Screenshots gemacht habe. Von den wenigen, habe ich mir jetzt den aktuellsten herausgesucht.




Hier sieht man eine Szene aus "Being Erica" - einer kanadischen Serie, die ich von Charles bekommen habe. Das Schild im Hintergrund fand ich in dem Moment, als ich "abgedrückt" habe, einfach wunderbar passend für meine eigene Situation. Die Serie kann ich auch empfehlen. Neben der Idee mag ich auch die Ausstattung. Die Hauptfigur Erica läuft immer in sehr niedlichen Outfits durch die Szenen und einige Teile ihrer Wohnungseinrichtung würde ich am liebsten aus dem Bildschirm greifen.

Kommentare:

thanks for taking the time to leave a comment!