März 20, 2011

... dass ich das noch erleben darf!

Heute morgen hatte ich mich wieder einmal mit dem Zug zu meiner Familie begeben. Beim Aussteigen am Zielbahnhof lehnte sich der Zugführer aus dem Fenster, blickte mich freudig an und rief "Hübsch!". Ich lächelte und antwortete mit einem "Danke!". Als der Zug dann weiter fuhr, gab`s plötzlich noch einmal ein lautes Pfeif-Signal samt einem schelmischen Blick aus dem Fahrerbereich... 




So etwas ist mir noch nie passiert... bin wohl auch nicht der Typ, dem man hinterher pfeift. Aber davon halten kann man, was man will... es macht den Tag schon irgendwie schöner :)

Kommentare:

  1. Haha! Cool! Was für ein Erlebnis. Falls Du denkst, dass Du nicht der Typ seist, hinter dem Mann nachpfeift, würde ich mal an einer englischen Baustelle vorbeigehen. Dort wird man postwendend über seine optischen Vorzüge in Kenntnis gesetzt. Ist zum Teil sehr aufschlussreich.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. danke für den tipp! wird beim nächsten besuch umgesetzt... werde meine begleitung einfach wegschubsen, sobald ich mich einer baustelle nähere x)

    AntwortenLöschen
  3. hach, wie nett. sowas is definitiv ein tag-verschönerer.

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!