Februar 24, 2012

vendredi #60

Freitagsfüller von Barbara


1. In diesem Monat war einiges los und ich bin fast ein bisschen froh, dass er sich dem Ende neigt. Bringt uns immerhin näher an den Frühling!

2. Menschen, mit denen man nicht kann, ich denke, man muss sich einfach dran gewöhnen. Es ist nur irgendwie nicht so leicht!

3. Ich könnte jetzt wirklich eine Geburtstagskaffeerunde mit steph vertragen. Das wäre phantastisch!

4.  ist mein Lieblingsname für  ach, die Onomastik... wollte ich da nicht mal mehr Posts drüber schreiben???

5. Es hat lange gedauert, aber endlich fange ich an, Gruppengesprächen auf Französisch besser folgen zu können. Bisher war ich damit schnell überfordert und hab auf Durchzug geschalten... Folge: das sog. "fat pony syndrom" - man sieht niedlich bescheuert aus und auch ein wenig traurig... man kann am sozialen Leben nicht wirklich teilnehmen und denkt sich nur noch "Ooooh, ich bin ein dickes Pony und niemand hat mich lieb!"

6. Hunger und Kälte machen mich ziemlich ungemütlich. Im Winter also bitte gut füttern und besonders lieb sein!

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meinen Übernachtungsgast und die Verleihung der Césars, morgen habe ich ausschlafen und mich mit Do zu treffen geplant und Sonntag möchte ich entspannen und vielleicht der Einladung zur Pferderennbahn in Vincennes Folge leisten!



Foto der Woche: der Gipfel des Eisberges ist aufgetaut!!!

Kommentare:

  1. ja, bitte mehr Onomastik :-) Nach deiner Mark/c Steilvorlage ein Muß. Dankeschön fürs tolle Kommentieren!

    AntwortenLöschen
  2. eine kaffeerunde würde ich auch begrüßen. in paris versteht sich. was die onomastik angeht: auch ich habe dich indirekt herausgefordert. by the way: kennst du auch den zweiten namen? grüßle

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!