Oktober 04, 2012

coursera


Der Sommer in Dresden ist überstanden und nun stehe ich vor einem echten Neustart, denn ich habe (fast) keine Ahnung, was alles auf mich zukommen wird... 
Im Herbst möchte ich auf jeden Fall meine Zeit in Bildung investieren. Meine Sprachkenntnisse müssen besser werden und zusätzlich bin ich über Coursera gestolpert. Diese Plattform arbeitet mit Universitäten (vorrangig im englisch-sprachigen Raum) zusammen, um freie online Kurse anzubieten. Die Spanne der Themen ist weit. Meine ersten Kurse haben begonnen und ich habe mich zunächst für "Griechische und Römische Mythology" (Pennsylvania) und einen Einstiegerkurs ins Programmieren (Toronto) entschieden. Es ist wirklich eine Herausforderung, alles in englischer Sprache zu bewältigen, obwohl ich mich dort zu Hause fühle. Vor den Essays in Mythologie habe ich schon ein bisschen Angst... die letzte Hausarbeit, die ich für die Uni geschrieben habe, liegt ja auch schon ein wenig zurück. Bisher bin ich aber begeistert und hoffe, dass das Angebot weiter zunimmt... für 2013 habe ich jetzt schon einige interessante Kurse gesehen.

The summer in Dresden is over, i survived and now i am facing a real new beginning because i have (almost) no idea what is going to happen next... 
Anyway this autumn my focus lies on education. I want to deepen my knowledge of French and additionally i stumbled upon Coursera. This platform is working together with different universities (mostly english speaking) to offer free online courses. The range of topics is broad. My first courses started and i decided to go for "Greek and Roman Mythology" (Pennsylvania) and "Learn to Program: the Fundamentals" (Toronto). It is a challenge to manage everything in English, although i feel home in this language. The essay writing for my Myth class already scares me a little... the last one i wrote during my studies are a while back now. Still, i am excited and enthusiastic so far. I hope the course catalog continues to broaden... i already saw some interesting courses for 2013.



Kommentare:

  1. Das klingt wirklich interessant!

    AntwortenLöschen
  2. Viel Erfolg beim Neustart!! :) Hört sich wirklich gut an!

    Ich weiß dass Dresden viel mehr als die Altstadt zu bieten hat, aber sie ist nun mal so wunderschön. ;) Wohne ja nur eine dreiviertel Stunde von Dresden entfernt so dass wir schon öfter da waren. Ich hab sogar schon mal eine Weile da gearbeitet und da in Dresden-Neustadt gelebt. :) Vielleicht klappts ander Mal mit'm Treffen.

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!