September 16, 2011

a&o


Eigentlich ist A&O ein netter Name für Hostels/Hotels... aber irgendwie doch zu hoch gegriffen. Ich halte nicht wirklich viel davon, mein Zimmer mit unbekannten Leuten zu teilen und aus diesem Grund entschieden Arnaud und ich uns für die Hotel-Variante von A&O. Klein, aber völlig in Ordnung... außerdem nicht weit vom Bahnhof entfernt. Nur dass am ersten Tag der Fahrstuhl kaputt war, passte zum verregneten Gesamtbild. (Natürlich war unser Zimmer auf der 7. Etage.)




A&O is somehow a nice name for hostels/hotels... but somehow it is not quite appropriate in my eyes. I do not really like to share my room with unknown people and that´s why Arnaud and i decided to book the hotel rooms available at A &O. It was small but alright... and also not really far from the main station. That the elevator broke down on the first day was just really fitting well into those rainy holidays. (Our room was on the 7th floor of course.)



Kommentare:

  1. Uaaaaaaaah, habt ihr Preisminderung bekommen? Mit Fremden in einem Raum finde ich auch schwierig. GEnau so wir Bäder auf dem Flur. Ich bin Miss Empfindlich.

    AntwortenLöschen

thanks for taking the time to leave a comment!